kritikus.com

16. Februar 2012

Update für Window Maker

Abgelegt unter: Software — admin @ 21:58

wm1

Window Maker liegt nun in der Version 0.95.2 vor. Es handelt sich um ein Update auf 0.95.1 vom 29. Januar diesen Jahres, dass sich fast 6 Jahre Zeit gelassen hat.

Und tschüss

Abgelegt unter: Politik — admin @ 21:40

imun2

Selbst ein Bundespräsident sollte sich genau überlegen, wem er den Krieg erklärt.

14. Februar 2012

Ode an den Bundespräsident

Abgelegt unter: Politik — admin @ 21:49

Griechenland

Abgelegt unter: Politik — admin @ 21:46

Ist das nun ein Zufall gewesen, dass unser Finanzminister in einem Fernsehinterview bekannt gab, dass man nun besser auf eine Pleite Griechenlands vorbereitet ist?

EU-Kommission

Abgelegt unter: Politik, Wirtschaft — admin @ 21:36

An dem Zitat aus Heise

“Es sei misslich, dass sich die Diskussion von den Freihandelsaspekten weg zu den Grundrechten verschoben habe. Grundsätzlich müsse immer darauf verwiesen werden, dass ACTA Arbeitsplätze in ganz Europa sichere, weil mit ACTA die Errungenschaften des geistigen Eigentums gegen die Chinas dieser Welt verteidigt würden.” Quelle:

zeigt, wessen Geistes Kind die EU-Kommissare sind, bzw. von wem sie ferngesteuert werden.

Schockwellenreiter

Abgelegt unter: Allgemein — admin @ 21:26

Das Hauptverfahren wurde abgelehnt. Die ganze Story ist hier zu lesen.

ACTA, einfach erklärt

Abgelegt unter: Politik — admin @ 21:19

De-Mail

Abgelegt unter: Wirtschaft — admin @ 21:18

Trotz mangelndem Interesse, will 1&1 seinen De-Mail-Dienst auf der Cebit vorstellen. Quelle:

8. Februar 2012

Wir haben es ja

Abgelegt unter: Politik — admin @ 21:07

news22Der neue Bau für den BND kostet 1,3 Milliarden EURO.
Das sieht so aus - 1.300.000.000,00 - EURO. Quelle:

Hat wohl nicht geklappt

Abgelegt unter: Politik — admin @ 20:58

news21Im Behördenspiegel wird angesprochen, dass trotz Umweltzonen die Feinstaubbelastung entgegen den Träumen einiger Politiker stetig auf dem Weg nach oben ist. Interessanterweise werden nun auch die Kleinfeueranlagen mal angesprochen. Das sind die Holzöfen mit den dazu gehörenden Kaminen, die überall wie Pilze aus dem Boden schießen. Es wurde damals schon festgestellt, dass ein solcher Ofen das 1000-fache an Feinstaub rausbläst im Vergleich zu meinem 23 Jahre alte Bulli, der nicht mehr in die Umweltzonen einfahren darf. Aber die Wörter “regenerative Energien” hören sich wohl in den Ohren der Politiker anscheinend sehr umweltfreundlich an. Quelle:

Ältere Artikel »

Powered by WordPress ( WordPress Deutschland )