kritikus.com

16. Juli 2013

Nichts mehr übrig geblieben

Abgelegt unter: Politik — admin @ 20:54

Uns Neelie hat doch mal das Wort Netzneutralität in den Miund genommen. Aber sie hat leider nicht verstanden, was das heißt.

In ihren Augen haben “Inhalteanbieter und Telekommunikationsprovider das Recht, miteinander Vereinbarungen zum Umgang mit Volumentarifen der Kunden und der Übertragung von Daten unterschiedlicher Qualitätsklassen zu treffen”.
Quelle:

Mit anderen Worten, die EU-Kommission, wehe, wenn sie losgelassen. Das ist doch mal Lobbyarbeit auf höchstem Niveau.

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare.

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel.

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

Powered by WordPress ( WordPress Deutschland )