kritikus.com

23. August 2013

Ist ja rattig

Abgelegt unter: Politik, Privat — admin @ 14:00

Habe den Link eben bei Fefe gesehen.

“Russland warf Großbritannien vor, die Maßnahmen gegen den “Guardian” stünden im Missverhältnis zu den eigenen Erklärungen über die universelle Gültigkeit von Bürgerrechten. Sie hätten die Pressefreiheit, den Datenschutz und die Rechte der Journalisten verletzt.”

Quelle:

Die kriegen sich vor lachen wahrscheinlich nicht mehr ein.
Es ging hier um die zerstörten Festplatten.

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare.

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel.

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

Powered by WordPress ( WordPress Deutschland )